Willkommen auf der Website der Gemeinde Primarschule Bonstetten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

C O R O N A V I R U S

26.03.2020

 

Wichtige Adressen für Eltern

 

16.03.2020 Schulschliessung und Betreuungsangebot
 

Wie Sie bereits aus den Medien erfahren konnten, hat der Bundesrat am Freitag, 13. März 2020, die Schliessung aller Schulen angeordnet. Wir haben darüber bereits auf unserer Homepage www.primarschule-bonstetten.ch/de/ informiert. Der Schulbetrieb (Präsenzunterricht) an der Primarschule Bonstetten, inklusive Kindergarten, Hort und Mittagstisch sind bis mindestens 10. April 2020 eingestellt. Betroffen sind auch sämtliche Förderangebote etc. Auch diese werden ab heute Montag 16.03.2020 eingestellt. Sämtlliche ausserschulischen Veranstaltungen wie Exkursionen, Sporttage usw. finden nicht statt.

Wir bitten Sie, Ihr Kind bzw. Ihre Kinder ab Montag, 16. März 2020, möglichst zuhause zu behalten und nicht zur Schule zu schicken. Die Schulunterlagen können morgen Dienstag von 08.00 – 12.00 in den Klassenzimmern abgeholt werden. Die Unterlagen werden auf dem Pult jedes Kindes bereit liegen. Wir bitten Sie, Behältnisse (Säcke etc.) mitzubringen, um die Schulunterlagen nach Hause nehmen zu können. Gegen Ende der Woche planen wir Sie zu informieren, wie der der Fernunterricht organisiert wird, damit die Kinder von zuhause aus lernen können. Ab sofort bitten wir Sie, Ihre E-Mails täglich zu lesen und die Homepage der Primarschule Bonstetten http://www.primarschule-bonstetten.ch/de/ täglich zu konsultieren.

Das Ziel aller aktuellen Massnahmen ist, die Verbreitung des Virus zu verzögern oder zu verhindern, die Gruppe besonders gefährdeter Personen zu schützen und unser Gesundheitssystem vor einer Überlastung zu bewahren. Aus diesem Grund soll überall verhindert werden, dass zu viele Menschen zusammenkommen. Dies gilt vor allem auch für die Schulen. Schülerinnen und Schülern der Kindergarten- und Primarstufe stellen die Schulen bis mindestens am Donnerstag, 9. April 2020, eine Notfallbetreuung zur Verfügung. Beachten Sie daher bitte unbedingt die nachfolgende Regelung für die Notfallbetreuung.

Die Notfallbetreuung richtet sich an Eltern/Erziehungsberechtige:

- Die aus einem zwingenden Grund auf schulische Betreuung angewiesen sind.

- Dies gilt insbesondere für Eltern mit einem Beruf in einem Bereich, der die vitalen Leistungen unserer Gesellschaft sicherstellt (Gesundheitswesen, Sanität, Polizei, Feuerwehr, Wasser- oder Stromversorgung).

- Der Bedarf muss nachgewiesen und in einem schriftlichen und begründeten Antrag (Angabe von Wochentag und Zeitraum) an die Schulleitung gesendet werden. Bitte reichen Sie Ihren Antrag bis spätestens Mittwochabend 18.03.2020 an die E-Mail-Adresse  m.dogwiler@primarschule-bonstetten.ch ein. Wir werden bemüht sein Ihren Antrag innerhalb maximal 24 Std. abschliessend zu beantworten.

Kinder, die krank sind und/oder im Haushalt mit einer erkrankten Person leben, dürfen die Notfallbetreuung nicht besuchen.

Wir sind uns bewusst, dass im Moment noch viele Fragen unbeantwortet sind. Wir bemühen uns diese sobald als möglich beantworten zu können und bedanken uns für Ihre Geduld.

Die Situation rund um das Coronavirus ist immer noch unberechenbar und für alle Beteiligten sehr anspruchsvoll. Es ist wichtig, dass wir in dieser besonderen Lage alle zusammenstehen, solidarisch sind und uns in Eigenverantwortung gegenseitig unterstützen. Leider verfügen wir noch nicht über sämtliche E-Mail-Adressen und Natel Nummern aller Eltern. Wir bitten Sie, diese oder allfällige Änderungen den Klassenlehrpersonen per E-Mail mitzuteilen.

Aktuelle Informationen finden sie: https://gd.zh.ch/internet/gesundheitsdirektion/de/aktuell.html

Wir danken Ihnen im Namen des Primarschule Bonstetten für Ihr Verständnis und Ihr umsichtiges, eigenverantwortliches Handeln in dieser ausserordentlichen Situation. Wir werden Sie in regelmässigen Abständen über das weitere Vorgehen per E-Mail und über unsere Homepage informieren.

Freundliche Grüsse

Schulpflege und Schulleitung Primarschule Bonstetten

 

Download Elternbrief 16.03.2020 (nur für Web-Version verfügbar)

 

13.03.2020 Schule und Hort geschlossen ab Montag 16. März 2020
 

Liebe Eltern
Liebe Erziehungsberechtigte

Ab Montag, 16. März 2020 werden alle Schulen bis mindestens 10.04.2020 geschlossen. Das hat der Bundesrat heute entschieden. Diese einschneidende Massnahme hat zum Ziel:

– die Ausbreitung zu verzögern,

– Personen mit erhöhtem Krankheitsrisiko zu schützen,

– dem Gesundheitssystem zu ermöglichen, die schweren Fälle zu versorgen.

Wir bitten Sie, Ihr Kind, Ihre Kinder zuhause zu behalten und am Montag nicht zur Schule oder in den Kindergarten zu schicken.

Sollte Ihnen dies nicht möglich sein, weil niemand das Kind betreuen kann, informieren Sie bis spätestens am Samstag 14.3. 18.00 Uhr die Klassenlehrerin den Klassenlehrer per E-Mail.

Unsere Schule wird für Notfälle eine Betreuung organisieren und muss darum wissen, welche Kinder an welchen Tagen eine Betreuung benötigen.

Wenn Ihr Kind daheim bleibt, ist es wichtig, dass Ihr Kind die Zeit möglichst nicht in einer Gruppe mit anderen Kindern verbringt. Nur so kann die Übertragung des Coronavirus unterbrochen werden.

In dieser für uns alle ausserordentlichen Situation sind wir auf gegenseitige Hilfe und Solidarität angewiesen. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie uns dabei unterstützen.

Wichtig ist auch, dass Sie zuhause alle empfohlenen Hygienemassnahmen weiterhin gut beachten (dazu gehören regelmässiges Händewaschen, Niesen und Husten in die Armbeuge oder in Papiertaschentücher, Verzicht auf Händeschütteln, Vermeiden von engem Körperkontakt vor allem zu älteren Personen oder zu solchen mit Vorerkrankungen).

Wir werden Sie möglichst bald informieren ob und in welcher Form wir einen Fernunterricht für die Kinder einrichten können.

Freundliche Grüsse

Primarschule Bonstetten

Weitere Informationen. www.bi.zh.ch /corona; www.bag.admich.ch

 

Bei weiteren Fragen können Sie sich jederzeit auch auf der Website des Bundesamts für Gesundheit BAG informieren.

Link

   
   
   

 

 

     

 

 

 

 


Datum der Neuigkeit 26. März 2020
zur Übersicht